Miele ELP 266 Generalüberholt

199,00 €*

Typenschild und Fehlerbild
Bitte stelle uns ein Foto vom Typenschild des Geräts sowie eine kurze Fehlerbeschreibung zur Verfügung, damit wir dir bestmöglich helfen können.
Bitte lade hier ein Bild vom Typenschild des Geräts hoch (Typenschild finden)
Ziehe die Dateien hier hinein (Max. 1 Datei(en), max. 10 MB pro Datei)
Bitte geben Sie eine kurze Fehlerbeschreibung an
Teile diese Konfiguration
Produktnummer: RP10038
**Aufgrund von Neuberechnungen im Warenkorb sind abweichende Endpreise möglich.
Produktinformationen "Miele ELP 266 Generalüberholt"
Steuer-Leistungselektronik ELP 266 - A/D/G/M für Waschmaschinen generalüberholt.


Die Elektronik ist z. B. eingebaut in den Miele-Geräten:
W5872, W5873, W5893, W5895, W5885, W5890, PW5062, PW200, PW5060, PW5065, PW9055, PW9065, W5991, W5985, W5967, W5965, W5964, W5887, W5886, W5880, W5877, W5876, W5874, W5000, PW5064, W5922, W5923, W5928, W5929, W5933, W6746, W6749, W6766, W6769

Bei der ELP 266 gibt es in der Regel 3 Fehlerbilder, die für eine defekte Elektronik sprechen:
  1. Die Trommel dreht nicht bzw. ruckt nur und das Programm bricht schließlich ab. Der Kunde hat nasse Wäsche und der Fehler F50 oder F53 wird angezeigt.
  2. Die Waschmaschine hat keine Funktion und ggf. ist die Haussicherung rausgeflogen. Wenn die Haussicherung rausgeflogen ist, kann ich die Elektronik leider nicht reparieren.
  3. Nach Einschalten des Gerätes startet die Laugenpumpe noch bevor ein Programm gewählt wurde. Nach Programmstart wird das einlaufende Wasser direkt wieder abgepumpt und es kommt zum Programmabbruch. Der F10 Wasserzulauf-Fehler wird angezeigt.

Hier findest du ein Video zum Ein- und Ausbau der Elektronik:


Bei Rückfragen gerne jederzeit melden.

0 von 0 Bewertungen

Geben Sie eine Bewertung ab!

Teilen Sie Ihre Erfahrungen mit dem Produkt mit anderen Kunden.