Repartly
Miele
Mechanik
Waschmaschine

Deine Miele Waschmaschine zeigt den Fehler F138?

Wir zeigen Dir, was die Ursache dafür ist und wie Du diesen Fehler beheben kannst.

Reparierbar
30 Minuten
Lösung von Experten
line display

F138

LCD Display

138

prestige display

Intensivflutung:
Reinigen Sie Filter und Düse oder
entfernen Sie Fremdkörper aus
dem Pumpengehäuse.

So erkennst Du den Fehler F138

Fehlercodes werden häufig im Display angezeigt und lassen sich meist eindeutig auf bestimmte Ursachen zurückführen. In diesen Fällen können wir Dir mit passenden Video-Anleitungen schnell und günstig zeigen, wie Du den Fehler selbst mit wenigen Handgriffen beheben kannst.

Bei deiner Miele Waschmaschine stellt sich der Fehler 138 in der Regel wie folgt dar:
Das Gerät zeigt die Fehlermeldung F138 im Display an
Die Laugenpumpe läuft dauerhaft
Die Meldung "Kundendienst rufen" erscheint im Display
Das Gerät zeigt die Meldung "Waterproof" im Display

Erkennst Du eines der Fehlerbilder bei deiner Miele Waschmaschine wieder? Dann können wir mit passenden Selbsthilfe-Videos weiterhelfen und Dein Gerät sollte schnell und kostengünstig wieder funktionsbereit sein.

Ursachen für den Fehler F138 "Waterproof"

Mechanisch

Beim Fehlercode F138 handelt es sich um einen sogenannten “Mechanikfehler”. Das bedeutet – Ein Bauteil in deiner Maschine, z.B. ein Schlauch oder eine Pumpe, weisen einen Defekt auf, der wiederum zum Fehlerfall führt.


“Waterproof” bedeutet, dass ein Sensor das Waschprogramm gestoppt hat, weil Wasser in die Bodenwanne deines Geräts gelangt ist. Das passiert vor Allem bei Undichtigkeiten innerhalb der Waschmaschine, z.B. weil einer der Schläuche durch Haarklammern, Münzen, o.Ä. beschädigt wurde.

Miele Waschmaschine F138 Waterproof Fehlercode Ursache

Das kannst Du gegen den Fehler F138 "Waterproof" tun

Deine Maschine hat beim Waschen den Fehlercode F138 angezeigt? Dann suchst du jetzt höchst wahrscheinlich nach einer Lösung, um erstmal deine Wäsche heile aus der Maschine zu bekommen:
Schließe den Wasserhahn, der zu deiner Waschmaschine führt.
Trenne die Waschmaschine vom Stromnetz, indem du den Stecker ziehst. Die Ablaufpumpe sollte jetzt aufhören zu laufen.
Beim Hineingreifen in eine noch drehende Trommel besteht erhebliche Verletzungsgefahr. Stell also unbedingt sicher, dass die Trommel stillsteht, bevor Du fortfährst und Deine Wäsche entnimmst.
Entnehme die Wäsche durch die Notentriegelung aus der Trommel:
1
Öffne die Klappe für die Ablaufpumpe (unten links / rechts)
Das kannst Du gegen den Fehler F138 "Waterproof" tun
2
Entriegle mit einem Schraubendreher die Tür
Das kannst Du gegen den Fehler F138 "Waterproof" tun
3
Zieh die Tür auf und entnehme Deine Wäsche
Um das Wasser zu entfernen kannst du das Sieb deiner Maschine öffnen und das Wasser heraus fließen lassen. Anschließend empfehlen wir dir, deine Maschine fachgemäß zu reparieren – Unsere Video-Anleitung bietet dir dabei die bestmögliche Unterstützung, damit Du in Zukunft wieder sorgenfrei waschen kannst.

Miele Fehler F138 beheben,
Waterproof Problem lösen

Einfach trotz F138 weiterwaschen? Besser nicht! Denn ein Waterproof-Fehler hat meist eine klare Ursache im Maschinen-Inneren. Wenn also ein Schlauch undicht geworden ist, riskierst Du weitere Leckagen und damit die Überflutung Deiner Wohnung.


Aber keine Sorge. Bei Repartly haben wir es uns zum Ziel gemacht, Reparatur Kosten zu senken und Dir bei der Lösung deiner Probleme zu helfen. Unsere Video-Anleitung führt Dich Schritt für Schritt durch die Reparatur Deiner Waschmaschine, damit der Waterproof-Fehler schon bald der Vergangenheit angehört.

Miele
Selbsthilfe-Video

Video - Miele Waschmaschine F138

Mit diesem Video behebst Du den Fehler ganz einfach selbst!

Nur 1,99 €
Fehlercode F138 Miele Waschmaschine einfach beheben
In den Warenkorb

Benötigtes Werkzeug

Schraubenzieher
Schnittfeste Handschuhe
Spitzzange